Ad-Hoc Meldung

Unterzeichnung der Änderungsvereinbarung zur Refinanzierung der Anleihe 2021/2026

27.

Dezember 2022

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Berlin, 27. Dezember 2022 – Die ACCENTRO Real Estate AG und der einzige Anleihegläubiger der Anleihe 2021/2026 (Volumen 100 Mio. EUR) haben heute die Änderungsvereinbarung zur Anpassung der Anleihebedingungen und Refinanzierung der Anleihe 2021/2026 zu den Konditionen geschlossen, wie sie bereits im Wesentlichen am 16. Dezember 2022 veröffentlicht wurden. Mitteilende Person: Thomas Eisenlohr, Head of Investor Relations Tel.: +49 (0)30 887181272 eisenlohr@accentro.de Berlin, den 27. Dezember 2022 Der Vorstand ACCENTRO Real Estate AG Kantstraße 44/45 D-10625 Berlin

ISIN: DE000A0KFKB3 / DE000A3H3D51 / DE000A254YS5

Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse, regulierter Markt (Prime Standard) / Luxembourg Stock Exchange

Ansprechpartner für Investor Relations

Thomas Eisenlohr

ACCENTRO Real Estate AG

Kantstraße 44/45

10625 Berlin

E-Mail

Telefon

eisenlohr@accentro.de

+49 (0)30 - 88 71 81 272

Lesen Sie mehr

Ad-Hoc Meldung

Zustimmung der Anleihegläubiger der Anleihe 2020/2023 der ACCENTRO Real Estate AG zur Refinanzierung der Anleihe 2020/2023

10. Januar 2023

Weiterlesen
Ad-Hoc Meldung

Einigung mit Gruppe von Anleihegläubigern der ACCENTRO Real Estate AG über Lock-up Vereinbarung zur Refinanzierung der Anleihe 2020/2023 bzw. kurzfristig erwarteter Abschluss der Änderungsvereinbarung zur Refinanzierung der Anleihe 2021/2026

16. Dezember 2022

Weiterlesen