Pressemeldung

Hauptversammlung der ACCENTRO Real Estate AG beschließt Erhöhung der Dividende auf 0,17 Euro je Aktie

16.

Mai 2018

- Deutliche Steigerung der Dividendensumme auf 5,1 Mio EUR (Vj. 3,7 Mio. EUR) - Aktionäre nehmen alle Beschlussvorschläge mit großer Mehrheit an

Berlin, 16. Mai 2018 – Die Hauptversammlung des führenden Wohnungsprivatisierers ACCENTRO Real Estate AG, (WKN: A0KFKB, ISIN: DE000A0KFKB3), Berlin, hat mit großer Mehrheit der Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,17 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie zugestimmt (Vj. 0,15 EUR). Damit schüttet die Gesellschaft über 5,1 Mio. EUR aus. Dies entspricht einer deutlichen Steigerung von knapp 40 % (Vj. 3,7 Mio. EUR). Auch die Ausschüttungsquote liegt mit 25 % über dem Vorjahresniveau (Vj. 14 %). Auf Basis des Jahresendkurses 2017 beträgt die Dividendenrendite 2,0 %.

Die höhere Dividende gründet auf einem erfolgreichen Jahr 2017 und einer guten Geschäftsentwicklung im ersten Quartal 2018. Nach dem erfreulichen Jahresauftakt erwartet der Vorstand für das Gesamtjahr ein deutliches Umsatzwachstum im zweistelligen Prozentbereich und einen EBIT-Anstieg auf 37 Mio. EUR bis 40 Mio. EUR.

Jacopo Mingazzini, Vorstand der ACCENTRO Real Estate AG: „Im vergangenen Jahr haben wir erstmals eine Dividende ausgeschüttet. Diese konnten wir nun bereits aufgrund der erfreulichen Geschäftsentwicklung erhöhen. Unsere Aktionäre sollen auch künftig im Form einer nachhaltigen Dividende an der erfolgreichen Entwicklung der ACCENTRO partizipieren.“

Insgesamt waren auf der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung 95,64 % des stimmberechtigten Grundkapitals vertreten. Mit großer Mehrheit wurden die Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats entlastet sowie alle anderen Tagesordnungspunkte verabschiedet. Zu den Beschlüssen zählten etwa die Wahl von Herrn Natig Ganiyev, Geschäftsführer der Vestigo Capital Advisors LLP, zum Mitglied des Aufsichtsrats, die Schaffung eines neuen genehmigten Kapitals oder die Ermächtigung zur Ausgabe von Schuldverschreibungen mit oder ohne Wandlungs- bzw. Bezugsrechten.

Über die ACCENTRO Real Estate AG

Die ACCENTRO Real Estate AG ist Wohninvestor und Marktführer in der Wohnungsprivatisierung in Deutschland. Das Immobilienportfolio umfasste per 31.12.2020 rund 5.200 Einheiten. Zu den regionalen Schwerpunkten zählen neben Berlin bedeutende ostdeutsche Städte und Ballungsräume sowie die Metropolregion Rhein-Ruhr und Bayern. Die Geschäftstätigkeit von ACCENTRO umfasst vier Kernbereiche. Dazu zählen der mieternahe Vertrieb von Wohnungen an Eigennutzer und private Kapitalanleger, der Verkauf von Immobilienportfolien an institutionelle Investoren, der Aufbau und die Bewirtschaftung eines eigenen Immobilienbestands sowie die Vermarktung von Wohnungen für Bestandshalter, Investoren und Projektentwickler. Die Aktien der ACCENTRO Real Estate AG sind im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN: A0KFKB, ISIN: DE000A0KFKB3). investors.accentro.de

Ansprechpartner für Investor Relations

Nicole Birth

Accentro Real Estate AG

Kantstr. 44/45

10625 Berlin

E-Mail

Telefon

birth@accentro.de

+49 (0)30 – 887 181 799

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Jan Hutterer

Kirchhoff Consult AG

Borselstraße 20

22765 Hamburg

E-Mail

Telefon

E-Mail: accentro@kirchhoff.de

+49 (0)40 – 609 186 65

Lesen Sie mehr

Pressemeldung

ACCENTRO zeigt dynamisches Wachstum bei Umsatz und Ergebnis

31. August 2021

Weiterlesen
Pressemeldung

ACCENTRO zeigt herausragendes 1. Halbjahr 2021

04. August 2021

Weiterlesen